Für viele kleine juristische Fragen lohnt sich weder der Weg zum Anwalt, noch möchte man die Kosten dafür aufwenden. Egal, ob als Mieter, Autofahrer oder Behördengänger: Bei www.kostenlose-rechtsauskunft.com können Sie Ihre Rechtsfrage stellen.

Dabei haben Sie die Möglichkeit, bei einem Volljuristen eine erste kostenlose Rechtsberatung zu erhalten. Diese soll ihm die Möglichkeit geben, Ihre Frage zu klären, was Sie tun können und sollten. Aber Achtung: Die unentgeltliche Rechtsauskunft ersetzt keine umfassende Rechtsberatung. Vielmehr können Sie eine erste Orientierung zu Ihrer Rechtsfrage einholen. Sie erfahren so, welche Schritte notwendig sind, um ihr Problem zu lösen, welche Kosten möglicherweise anfallen und wie lange die weiteren Schritte voraussichtlich dauern könnten.

Ähnliche News

Schreibe einen Kommentar